Beiträge

Schülerakademie und Elterncafé 2018

Freitag, 26.1.2018, 14 – 18 Uhr und Samstag, 27.1.2018, 9 – 13 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 – 7, liebe Eltern,

 

wie bereits in den Elternbriefen und im Programm der Hector – Kinder- und Jugendakademie Stuttgart angekündigt, findet in diesem Schuljahr erneut am Freitag, 26. Januar, und Samstag, 27. Januar, die KG- Schülerakademie statt. Wir freuen uns sehr, dass sich so viele Eltern bereit erklärt haben, sich als Referentinnen und Referenten zu engagieren. So ist es uns wieder gelungen, ein vielfältiges Programm zusammenzustellen.

Mit diesem bunten Kursangebot wollen wir interessierten Kindern und Jugendlichen – vorrangig aus den Klassen 4 bis 7 – die Möglichkeit geben, neue Themenbereiche kennen zu lernen und zu erforschen. Die Gruppen sind dabei bewusst klein gehalten, um genug Raum für Eigenarbeit zu ermöglichen.
Die Teilnahme an der KG–Schülerakademie ist – abgesehen vom geringen Unkostenbeitrag bei einigen Kursen – kostenlos.

Die Kinder, die an der Schülerakademie teilnehmen möchten, müssen sich bitte bis Mittwoch, 10. Januar 2018, anmelden. Da es sein kann, dass die Zahl der Anmeldungen die Zahl der angebotenen Plätze übersteigt, sollen die Kinder drei Wunschkurse angeben, wobei sie dann den Kursen zugeteilt werden.

Weitere Infos und das Kursangebot finden Sie hier.

Sie können Sie Ihr Kind über unser Online-Formular anmelden.

Ihre Kinder erhalten dann spätestens am Sonntag, 21.1.2018 die Information, an welchem Kurs oder an welchen Kursen sie teilnehmen dürfen.
Falls Sie planen, zum Elterncafé zu kommen, möchten wir Sie bitten, sich ebenfalls mit dem unten angehängten Formular oder per mail anzumelden, damit wir hierfür ausreichend Kaffee etc. bereitstellen können.

 

Herzliche Grüße

Kerstin Geyer

(Ansprechpartnerin Begabtenförderung)

SCHÜLERAKADEMIE UND ELTERNCAFÉ 2017

Freitag, 10.2.2017, 14 – 18 Uhr und Samstag, 11.2.2017, 9 – 13 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 – 7, liebe Eltern,
wie bereits in den Elternbriefen und im Programm der Hector – Kinder- und Jugendakademie Stuttgart angekündigt, findet in diesem Schuljahr erneut am Freitag, 10. Februar, und Samstag, 11. Februar, die KG-Schülerakademie statt. Wir freuen uns sehr, dass sich so viele Eltern bereit erklärt haben, sich als Referentinnen und Referenten zu engagieren. So ist es uns wieder gelungen, ein vielfältiges Programm zusammenzustellen.

Mit diesem bunten Kursangebot wollen wir interessierten Kindern und Jugendlichen – vorrangig aus den Klassen 4 bis 7 – die Möglichkeit geben, neue Themenbereiche kennen zu lernen und zu erforschen. Die Gruppen sind dabei bewusst klein gehalten, um genug Raum für Eigenarbeit zu ermöglichen.

Die Teilnahme an der KG–Schülerakademie ist – abgesehen vom geringen Unkostenbeitrag bei einigen Kursen – kostenlos.

Weitere Infos und das Kursangebot finden Sie hier.

Gerne können Sie Ihr Kind auch über unser Online-Formular anmelden.

Herzliche Grüße

Kerstin Geyer

Einladung zum Runden Tisch

Liebe Eltern, liebe Kollegen und Kolleginnen,

zu unserem nächsten Runden Tisch am

Donnerstag, den 9. Juni 2016

(19.30 – 21 Uhr, Zi. 205)

lade ich Sie herzlich ein.

Der ursprünglich vorgesehene Termin am 1.6.2016 muss leider verschoben werden.

 

Tagesordnung

  1. Erarbeitung eines Fragebogens zur Mediennutzung von Schülern, Lehrern und Eltern am Karlsgymnasium
  2. Verschiedenes

 

Herzliche Grüße

Marion Breideneich

Weihnachtskonzert

Wir möchten Sie sehr herzlich einladen zu unserem diesjährigen Weihnachtskonzert am Mittwoch, den 16.12.2015 um 19.30 Uhr in der Leonhardskirche Stuttgart .
Auf dem Programm der Chöre stehen stimmungsvolle englische Weihnachtslieder, unter anderem von John Rutter und so schön wie im Vorjahr begleitet von unserem Oberstufenorchester. Vor genau 100 Jahren komponierte Claude Debussy ein sehr ungewöhnliches Weihnachtslied, das vor allem seine Vaterlandsliebe zeigt; auch dieses und mehr darüber wird beim Konzert zu hören sein! Und während das Oberstufenorchester und das Unterstufenorchester mit festlicher barocker Musik und fröhlichen weihnachtlichen Weisen aufwarten werden, können Sie sich bei der Big Band wieder auf viel Groove und gute Laune freuen.

Die Rück- und Ausgabe der Bücher

Die diesjährige Rück- und Ausgabe der Bücher findet zwischen Freitag, 17. Juli und Donnerstag, 23. Juli 2015 in Zimmer 204 statt.

Welche Klasse wann abgeholt wird (in 5er Gruppen), kann dem beigefügten Zeitplan entnommen werden. Dabei kann es jedoch zu zeitlichen Veränderungen, d.h. Verschiebungen in die Stunde davor bzw. danach, kommen.

Den genauen Zeitplan finden Sie hier.

Methodentag

Am 19. November, dem Studientag für die JS1 und JS2, findet für unsere Klassen 7, 8 und 10 ein Methodentag statt. Eine methodische Hinführung ist zu folgenden Themen vorgesehen:

Klasse 7 (1.-5. Stunde): „GFS: Präsentation und funktionaler Einsatz von Medien“

Klasse 8 (1.-4- Stunde): „GFS in Klasse 8: Schriftliche Ausarbeitung“

Klasse 10 (1.-6. Stunde): „Wissenschaftliches Arbeiten in der Oberstufe“

Salvete

Nach hoffentlich schönen und erholsamen Sommerferien begrüße ich Euch herzlich zum neuen Schuljahr 2014/15. Auch wenn Ihr die Ferien noch länger hättet genießen wollen, so freut Ihr Euch sicherlich darauf, Eure Klassenkameraden wieder zu sehen und in der Schulgemeinschaft wieder gemeinsam Neues zu lernen, zu erleben und zu entdecken.

Besonders begrüße ich Euch, unsere neuen Fünftklässler, mit Euren Eltern und heiße Euch am Karls-Gymnasium herzlich willkommen. Für Euch beginnt der erste Tag an Eurer neuen Schule heute mit unserer Begrüßungsfeier im Musiksaal. Wir freuen uns darauf, Euch kennen zu lernen. In unserer Schulgemeinschaft sollt Ihr Euch von Anfang an wohl fühlen.

Mit Euren Lehrerinnen und Lehrern wünsche ich Euch allen einen guten Start in das neue Schuljahr und weiterhin einen erfolgreichen Verlauf.

Dieter ElsässerSchulleiter

 

Projekttage 2014

„Feuer, Wasser, Erde, Luft“ ist das Motto der diesjährigen Projekttage (Freitag, 25. Juli, und Montag, 28. Juli). Zu diesem Motto haben Schüler, Eltern und Lehrer eine Vielzahl unterschiedlichster Projekte eingereicht.

In den nächsten Tagen werden euch eure Klassenlehrer eine Liste mitbringen. In diese Liste sollen eure 3 Projektwünsche eingetragen werden. Die SMV wird versuchen, wo immer es geht, euren Erstwunsch zu berücksichtigen. Sollte das nicht möglich sein, da sich für das Projekt zu viele Schüler bewerben, wird eurem Zweitwunsch, ggf. eurem Drittwunsch entsprochen.

Eine PDF Version der Projektliste kann hier heruntergeladen werden